H. Gulich´s Nachf.
Fördertechnik GmbH

Tel: 0 97 38 - 91 00 - 0

info@gulich.de






.. Gesamt 12 Bilder

(fahren Sie mit der Maus über das Bild
und klicken Sie dann auf die Pfeile am unteren Rand)


 

Antriebstechnik

 

Flachriemen

Unsere Flachriemen haben sich weltweit als effiziente Betriebsmittel für die mechanische Leistungsübertragung und für den Transport unterschiedlichster Produktionsgüter bewährt. Diese Antriebs- und Förderriemen werden höchsten Anforderungen gerecht und z. B. in der Druck- und Papier-, Holz- und Textilindustrie eingesetzt.

Die Zugträger werden bei Standardlösungen mit synthetischem Gummi, Chromleder und/oder Textilgewebe kombiniert. Für besondere Einsatzzwecke bieten wir zusätzlich Spezialbeschichtungen aller Art an. Durch eine ständige Weiterentwicklung und sorgfältige Auswahl der Materialqualitäten erreichen wir dabei für Ihre Anlagen optimale Laufzeiten.

Abzugsriemen

Abzugsriemen mit Rückenbeschichtungen aus PVC, PU, Kautschuk oder Silikon kommen seit Jahren in der Kabelfertigung und der Kunststoff verarbeitenden Industrie, z. B. beim Abzug von Kabeln, Profilen und Rohren erfolgreich zum „Zug”. Der Materialaufbau der Abzugsriemen entspricht immer den neuesten Erfahrungswerten und Erfordernissen unserer Kunden. Unsere Abzugsriemen zeichnen sich durch endlos gewebte/gewickelte, nahtlose Zugträger und daraus resultierende hervorragende Laufeigenschaften und ihre lange Lebensdauer aus.
Für außergewöhnliche Anwendungen bieten wir auch Spezialbeschichtungen mit Bearbeitung nach Ihren Wünschen an.

Keilriemen

Zu unserem Lieferprogramm zählen auch Schmalkeilriemen nach DIN 7753/1, Klassische Keilriemen nach DIN 2215 sowie Kraftbänder in verschiedensten Ausführungen. Sämtliche Keilriemen werden entsprechend den Anforderungen, für die sie ausgelegt sind, aus sorgfältig zusammengestellten Grundstoffen unter Anwendung kontinuierlich weiterentwickelter technischer Verfahren hergestellt. Die ständige Kontrolle der Produktion, aufwendige Labortests und die gewissenhafte Prüfung der verwendeten Rohstoffe garantieren einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard, den Sie von jedem unserer Produkte erwarten können. Funktionssicherheit und Lebensdauer stehen dabei im Mittelpunkt aller Kriterien.

Zahnriemen

Unsere Zahnriemen aus Polyurethan werden mit Zugträgern aus Stahl oder Kevlar für den Einsatz als Förder- oder Antriebsriemen gefertigt. Die Produktion aus hochwertigen Materialien bildet zusammen mit dem hohen Standard der Qualitätssicherung die Grundlage für die erfolgreichen und kundenorientierten Produktvarianten, mit denen ein breites Spektrum von Einsatzmöglichkeiten
abgedeckt werden kann.

Endlos verschweißte Zahnriemen mit innovativer Verbindungstechnik (konische Fingerstanzung) oder verbindungslose Flexriemen sorgen je nach Anwendung für die größtmögliche ursprüngliche Zugkraft.

Wir übersenden Ihnen gern ausführlicheres Informationsmaterial, Musterordner sowie technische Datenblätter zu den einzelnen Produkten und erstellen auf Ihre Wünsche abgestimmte Angebote.

Zahnscheiben

Die Qualität der Zahnriemenscheiben ist für die Funktion und Lebensdauer der Zahnriemen von sehr großer Bedeutung. Wir empfehlen unseren Kunden daher, zu unseren Zahnriemen auch die dazugehörigen Zahnscheiben einzusetzen.
Ausschlaggebend für die hohe Qualität der Scheiben ist eine ständige Qualitätskontrolle, insbesondere der präzisen Ausführung der Zahnlücken und Teilungsgleichheit.
Lieferbar sind auch Sonderscheiben nach Zeichnung in Aluminiumlegierung (AlCuMgPb) oder in Stahl. Auf Wunsch werden auch andere Werkstoffe wie Kunststoffe und rostfreier Stahl eingesetzt oder zusätzliche Oberflächenveredelungen durchgeführt.

Beschichtungen

Unsere Transportbänder, Flachriemen, Zahnriemen und Keilrippenriemen
können nachträglich mit den unterschiedlichsten Beschichtungen ausgerüstet werden. Dadurch sind ihre Einsatzmöglichkeiten nahezu unbegrenzt! Zusätzlich können geschliffene Oberflächen, Fräsungen, Sommerungen, beliebige Lochungen und Sonderanfertigungen gemäß Ihren Vorgaben oder Zeichnungen gefertigt werden. Als Rückenbeschichtungen sind z. B. Materialien aus PVC-, PU, Silikon, Kautschuk, Leder und Filz möglich. Auf Wunsch können auch unterschiedliche Beschichtungen kombiniert bzw. doubliert werden. Wir übersenden Ihnen gern ausführlicheres Informationsmaterial, Musterordner sowie technische Datenblätter zu den einzelnen Produkten und erstellen auf Ihre Wünsche abgestimmte Angebote.

Kurvenanlagen

Kurvenanlagen werden überall dort eingesetzt, wo Produkte ohne Positionsveränderung durch Kurven transportiert werden müssen. Sie zeichnen sich durch universelle Einsetzbarkeit aus und sind gut in bestehende Anlagen integrierbar. Wir bieten Kurvenanlagen in Leicht- oder Massivbauweise sowie in Stahl- oder Edelstahlausführung an – mit und ohne Antrieb. Durch den Einsatz von Messerkantentechnologie ist eine einwandfreie und weiterverarbeitungsgerechte Positionierung des Fördergutes, bei kleinsten Umlenkradien, nach der Übergabe
garantiert.